Diözese Eisenstadt - Menü
Aktuell - Menü
Bischof - Menü
Über uns - Menü
Pfarren - Menü
Kirchenbeitrag - Menü
Frauen, Männer, Familie - Menü
Junge Kirche - Menü
Bildung - Menü
Für die Seele - Menü
Info, Hilfe - Menü
Diözese Eisenstadt - Seitentitel
Nachrichten - Bischof Ägidius J. Zsifkovics

Nachrichten und Predigten

© Diözese Eisenstadt/Gerald Gossmann

Montag, 5. März 2012

Diözesane Pilgerreise nach Polen

Polen
Krakau, Marienkirche
(c) Diözese Eisenstadt
Mit Diözesanbischof Zsifkovics auf den Spuren des seligen Papstes Johannes Paul II.
16. bis 20. August 2012

Es war der selige Papst Johannes Paul II., der den Menschen seines Heimatlandes in unnachahmlicher Art und Weise das Tor zu Christus geöffnet hat. „Auf unserer Pilgerreise wollen wir uns daher besonders auf seine Spuren begeben und Orte und heilige Stätten besuchen, die markant und wegweisend für sein Glaubensleben gewesen sind“, schreibt Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics in seiner Einladung zur Wallfahrt.

Unter dem Motto „Als Pilger im Glauben unterwegs“ führt die Reise u.a. nach Krakau, Wadowice, Auschwitz und ins polnische Nationalheiligtum Tschenstochau, zum Gnadenbild der Schwarzen Madonna.

Detailprogramm zur Pilgerreise …
  • Leistungen: Fahrt im modernen Komfortbus; Unterbringung inkl. Vollpension (Drei-Sterne-Kategorie); Reiseführung, Eintrittsgebühren, alle Abgaben und Taxen.
  • Preis pro Person: € 572,--
  • Anmeldeschluss: 8. Mai 2012
  • Info und Anmeldung: Diözesanes Pilgerkomitee, Tel. 02682/777-295 oder 280

Polen 2

Tschenstochau
(c) Diözese Eisenstadt